Brandfall

Am 03.04.2019, gegen 12.30 Uhr, kam es an der Missionsstrasse in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brandfall. Es wurden dabei keine Personen verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Brand anlässlich von Abdichtungsarbeiten mit Bitumen auf dem Dach der Liegenschaft entstanden war. Das Feuer konnte durch die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt rasch gelöscht werden.

Die Missionsstrasse musste während ca. 1 ½ Stunden für den Verkehr gesperrt werden.

nach oben